Facebook-Videoinhalte – was fasziniert Nutzer?

Dienstleistungsgeschäft

Video ist eine der attraktivsten Werbeformen. Es wurde getestet, dass sich unser Gehirn die meisten Informationen nur dann merkt, wenn es ein Bild in Kombination mit Ton betrachtet. Dies ist vielleicht einer der Gründe für die wachsende Popularität von Videoinhalten auf Facebook. Doch welche Filme mögen die Zuschauer am meisten? Wie viel Zeit verbringen sie damit, sich ein Material anzusehen?

Themen der interessantesten Videoinhalte auf Facebook

Untersuchungen von BuzzSumo zeigen, dass es die Videos sind, die die größte Anzahl von Nutzern erreichen – über 12% des Website-Publikums. Daher ist Video-Content der einfachste Weg, um Ihre Kunden zu erreichen.

Essen, Mode und Schönheit sowie Tiere bleiben die Hauptthemen der Facebook-Videoinhalte. Hier sind jedoch lebensmittelbezogene Materialien definitiv beliebt. Sie wecken Interaktionen auf der Ebene von 11.000 Nutzern. Das ist mehr als doppelt so viel wie in der Mode- und Beautybranche. Kein Wunder also, dass immer mehr Rezepte für Gerichte in Form von Videos auf unseren Boards auftauchen.

https://www.facebook.com/buzzfeedtasty/

Wie viel Zeit verbringen Nutzer mit Videos auf Facebook?

Die Länge der veröffentlichten Materialien ist im Hinblick auf ihre Zuschauerzahlen und das Nutzerengagement von entscheidender Bedeutung. Wenn es um Facebook geht, sind diese kurzen Materialien für das Publikum interessanter. Die optimale Filmdauer beträgt 60 bis 90 Sekunden. Interessanterweise werden Materialien, die kürzer als 30 Sekunden sind, viel seltener angesehen als solche, die länger sind.

Liveübertragung

Auch eine Übertragung in Echtzeit auf Facebook ist möglich. Die Videoabteilung des Portals gab bekannt, dass 20 % der auf Facebook geteilten Videos Live-Videos sind. In diesem Fall ist die Betrachtungszeit für solche Materialien länger. Benutzer wählen eher Sendungen, die mindestens 15 Minuten lang sind. Dies steht in scharfem Kontrast zu den klassischen Facebook-Videoinhalten. Es ist anzunehmen, dass dies daran liegt, dass Live-Filme den Zuschauern einen Moment brauchen, um herauszufinden, worum es geht.

Facebook-Videoinhalte und Zuschauerbindung

Wenn es um die Reaktionen der Zuschauer auf geteilte Materialien geht, gewinnt auch hier die Live-Berichterstattung. Es wurde berechnet, dass Filmklassiker im Durchschnitt etwa 900 Reaktionen erhalten, bei Live-Shows über 1000. Echtzeit-Sendungen haben in der Regel auch viel mehr Kommentare.

Wenn es um die Art der Reaktionen selbst geht, neigen traditionelle Filme dazu, die positiven zu bekommen, meistens das "Haha"-Emoji. Auf Live-Inhalte reagieren die Zuschauer hingegen meist mit einer „Super“-Grafik.

Wie erstelle ich Videoinhalte auf Facebook?

Es ist bereits bekannt, dass Videoinhalte auf Facebook eine effektive Idee sind, um Werbung zu machen und das Engagement Ihres Publikums zu gewinnen. Wie erstellt man das perfekte Material nach den oben genannten Daten? Hier sind einige Tipps, die Sie befolgen sollten:

  • Die optimale Dauer der Videos beträgt mehr als 30 Sekunden. Lassen Sie uns also Materialien erstellen, deren Zeit etwa 1,5 Minuten beträgt;

  • Es ist auch wichtig, eine Texteinführung in den Film einzufügen. Sollte ungefähr 61 Zeichen lang sein;

  • Es ist auch wichtig, von Zeit zu Zeit Live-Berichterstattung zu haben. Sie können viel länger dauern als Standardfilme, da die 15-20-Minuten-Filme am spannendsten sind. Facebook selbst fördert auch Live-Material;

  • In den meistgesehenen Filmen geht es um Tipps, Vorschriften und praktische Lösungen. Es lohnt sich also, Materialien zu produzieren, die dem Betrachter funktionales Wissen vermitteln;

  • lustige und wertvolle Inhalte werden von Nutzern häufiger geteilt als gemocht. Und die Inhalte, die die Zuschauer teilen möchten, werden eine viel größere Reichweite erlangen.