Freie Tage - was tun, um sich vollständig zu regenerieren?

Dienstleistungsgeschäft

Wenn wir bei der Arbeit sitzen, eine schwierige Woche hinter uns liegt, aber das Wochenende, der Urlaub oder andere freie Tage naht, träumen wir davon, uns zu regenerieren. Normalerweise haben wir für diese Zeit viel vor, wir sind uns sicher, dass wir uns ausruhen werden wie nie zuvor. Leider gehen uns die freien Tage oft durch die Finger, und in dieser Zeit tun wir absolut nichts, was auf unserer Wunschliste stand, außerdem machen wir uns Sorgen um die Arbeit, holen auf und vergessen die Erholung völlig. Tage, an denen wir nicht in die Firma kommen müssen, sollten zur vollen Regeneration genutzt werden. Dank dessen werden wir mit einem sauberen Kopf, Energie und erhöhter Produktivität zurückkehren. Entspannen an freien Tagen hat viele Vorteile! Aber wie nutzt man diese Zeit, um sie nicht zu verschwenden? Lesen Sie weiter, um zu sehen, was wir tun können!

Wie nutzt man die freien Tage?

Ob Wochenende, Urlaub oder einfach nur ein freier Tag, machen Sie das Beste daraus. Die Regeneration wird sich später im Arbeitsalltag sicherlich positiv auswirken. Was kann getan werden, um Energie und Ruhe zu tanken? Wir beraten!

  1. Physische Aktivität
    Normalerweise verbringen wir unsere Arbeitstage in Innenräumen, unser Kontakt mit frischer Luft und Verkehr beschränkt sich auf den Heim- und Anfahrtsweg, und mit dem eigenen Auto legen wir oft nur wenige Schritte zurück. Körperliche Aktivität ist jedoch eine großartige Möglichkeit, sich zu regenerieren. Also nutze deine freien Tage, um zu Hause ins Fitnessstudio zu gehen, zu joggen, zu tanzen oder zu springen. Denken Sie daran, dass körperliche Aktivität nicht gleichbedeutend mit Atemnot und enormer Anstrengung ist – tun Sie das, was Ihnen am meisten Spaß macht. Wenn das Wetter es zulässt, gehen Sie mit Ihren Lieben Rollschuhlaufen oder einen langen Spaziergang. Gleichzeitig mit Bewegung und Draußensein haben Sie dann Gelegenheit zum Gespräch. Es besteht kein Zweifel, dass dies der perfekte Weg ist, um sich zu entspannen.

  2. Sei faul
    Viele von uns mögen es nicht, sich zu langweilen, wir wollen weiter etwas tun, wir haben ein schlechtes Gewissen, dass uns nichts stört. Freie Tage sind jedoch eine tolle Gelegenheit, um ein wenig zu faulenzen, absolut nichts zu tun, in den Park zu gehen und auf einer Bank zu sitzen, sich ins Gras zu legen und die Wolken zu beobachten oder einfach nur im Bett zu bleiben, nach Belieben zu schlafen, auf die Decke, setze mich zurück. Faulheit von Zeit zu Zeit ist keine schlechte Sache.

  3. Aufholen
    Viele Menschen halten das Wochenende für die perfekte Zeit, um sich zu informieren - Nachrichten aus dem für uns interessanten Bereich lesen, eine Lieblingssendung sehen, für die keine Zeit war, ein Branchenbuch, Kurse oder Schulungen lesen. Von völliger Abgeschiedenheit von der Arbeit zu sprechen ist schwer, aber für manche die beste Form der Erholung und Unterhaltung, vielleicht auch für uns? Natürlich ist jeder anders, daher haben viele von uns eine große Ruhe, zum Beispiel, indem wir uns komplett von den Nachrichten, dem Internet, den sozialen Medien und allem, was mit unserer täglichen Arbeit zusammenhängt, abschneiden.

  4. Lies etwas, schau dir einen Film an
    Viele von uns verbringen gerne Zeit damit, Bücher zu lesen, Filme oder Fernsehserien anzusehen, Blogs zu lesen usw. Freie Tage sind eine großartige Gelegenheit, so viel Zeit mit diesen Aktivitäten zu verbringen, wie wir möchten. Für Filmfans ist ein freier Tag mit dem Anschauen von Filmen sicherlich ein perfekter Zeitvertreib. Fast jeder von uns hat ein Buch, das wir gerne lesen würden, aber aufgrund des Übermaßes an Verantwortung immer noch Verzögerungen damit haben. Freie Tage sind eine tolle Gelegenheit, endlich ins Lesen einzutauchen. Wann, wenn nicht ein freier Tag, um die herausragende Staffel der Serie nachzuholen? Dadurch können wir uns komplett von der Arbeit und den damit verbundenen Belastungen lösen.

  5. Entdecken
    Wissen Sie so viel über die Denkmäler in Ihrer Nähe, dass sie es sind? Haben Sie die beliebtesten Orte noch nie gesehen? Freie Tage sind eine tolle Zeit für einen Besuch - nicht nur entfernte Orte, sondern vor allem Ihr Wohnort. Vielleicht stellt sich heraus, dass Sie keine Orte kennen, die Sie wirklich begeistern werden. Für viele von uns ist die Erkundung dieser atemberaubenden Objekte auf diese Weise die beste Unterhaltung, also warten Sie nicht, lesen Sie mehr über Ihre Stadt und gehen Sie auf ein Abenteuer!

  6. Verbringen Sie Zeit mit Ihren Lieben
    Es ist schwierig, während der Arbeit einen freien Moment für Verwandte und Familie zu finden. An freien Tagen lohnt es sich, sich zu treffen, Freunde zu treffen, die Familie zu besuchen. So eine gemeinsame Zeit kann uns gut regenerieren, uns viel Freude bereiten, uns vom Alltag lösen lassen.

  7. Sei allein mit dir
    Obwohl sich viele Menschen unter ihren Lieben am besten regenerieren, sind viele von uns lieber allein. Nach vielen Arbeitstagen können Sie endlich eine Pause vom Informationslärm machen, bei einer Tasse leckeren Drinks alleine sitzen, den Problemen entfliehen, die Stille genießen. Wenn wir es vorziehen, allein zu sein, versuchen wir es zumindest für einen Moment, den wir auf diese Weise verbringen.

  8. Essen Sie etwas Leckeres
    Freie Tage sind eine tolle Gelegenheit, etwas zu kochen. Wir essen an Werktagen oft schnell, wir machen etwas Einfaches, es lohnt sich also, etwas Zeit damit zu verbringen, selbst etwas Leckeres zuzubereiten - ohne Hektik. Solche gefeierten Mahlzeiten geben viel Energie und machen viel Spaß.

  9. Schätze den Morgen
    Wenn wir morgens mit der Arbeit beginnen, ist es oft schwierig, über einen gemächlichen Morgen zu sprechen. Normalerweise frühstücken wir schnell, während wir uns anziehen oder schminken. Daher lohnt es sich an den freien Tagen den Morgen zu schätzen und zu feiern - ohne Wecker aufzustehen, die Schlafstunden vor dem Zubettgehen nicht zu zählen, noch ein bisschen im Bett zu liegen, ein leckeres Frühstück zu sich zu nehmen und sich langsam auf die nächsten Stunden des Tages. Während der Arbeitswoche kann es schwierig sein, besonders wenn wir Wert auf Schlaf legen, während wir an freien Tagen den Vormittag nach Belieben verlängern können.

  10. Planen Sie Ihre Arbeitstage
    Manchmal ist es wirklich schwer, sich von der Arbeit zu trennen. Unsere Gedanken kreisen um sie, wir wollen trotz des freien Tages etwas unternehmen, werden an andere wichtige Dinge erinnert. Wenn es uns stört und es uns nicht erlaubt, vollständig zu entspannen, setzen wir uns hin, nehmen ein Blatt Papier und einen Stift und schreiben alles auf, was uns durch den Kopf geht - dringende Aufgaben und was wir nach unserer Rückkehr tun müssen. Auf diese Weise werden wir unseren Geist von diesen Gedanken befreien und sie für eine Weile los. Am Ende werden wir sicher sein, dass wir nichts vergessen, denn wir haben eine sorgfältig geschriebene Liste.

Es lohnt sich, die freien Tage so oft zu nutzen, wie Sie möchten. Wir sollten uns jedoch daran erinnern, wie wichtig Regeneration ist und das ständige Abschweifen unserer Gedanken zum Thema Arbeit uns möglicherweise nicht gut tut.